Koasalauf

Internationaler Tiroler

Koasalauf App Run

16. Januar bis 28. Februar 2021

WEB_iPhone-X_Koasalaufapp

Im Winter 2020/21 findet der Internationale Tiroler Koasalauf erstmalig als „App Run“ statt. Mitmachen kann jeder, egal ob Hobby- oder Profisportler, der App Run ist kostenlos. Der Koasalauf App Run findet von 16. Januar bis 28. Februar 2021 auf der Hinterkaiser-Höflinger-Loipe in St. Johann in Tirol statt. Das Start- und Zielgelände befindet sich im Koasastation.

Die Langlauf-Route mit 15 Kilometer kann entweder ein- oder zweimal gelaufen werden und ist für Skater bestens geeignet. Durch die technische Unterstützung der Strava-App kann man am Ranking teilnehmen und mit anderen Sportlern kommunizieren. Auf der Strecke gibt es vier verschiedene Segmente. Unter allen Teilnehmern werden tolle Sachpreise verlost. Der Koasalauf App Run zählt zur Euroloppet Serie.

Der App-Run zählt mit beiden Strecken (15, 30 km) zur Euroloppet-Serie. Um die Vorteile des Euroloppet-Passes zu nutzen und um in die Euroloppet-Wertung zu kommen, bitte wir um die Zusendung der Pass-Nummer an info@koasalauf.at.

Die vier Segmente

Zusätzlich zum App Run gibt es noch vier SEGMENTE auf der Strecke. Die Zeit von jedem Segment wird automatisch aufgezeichnet. Diese können analysiert und auch mit anderen Teilnehmern verglichen werden.

  • WADLBEISSER: 600m Bergsprint - Sponsored by Raiffeisen
  • FLAMME ROUGE: 1.000m Zielsprint - Sponsored by Fischer Sports
  • EURE MAJESTÄT: 3.600m Schleife - Sponsored by Generali
  • ADRENALIN: 1.500m Abfahrt

App Download & Informationen

WEB_iPhone-X_Koasalaufapp

Downloadlinks

Anleitung zur Strava App

Strava ist eine Plattform, bei der Sportler ihre Einheiten verwalten, auswerten und planen können. Aber auch der Austausch zwischen den Sportlern steht bei der App im Fokus. Die Strava-App bietet eine zuverlässige Aufzeichnung von Strecke, Zeit, Distanz und Geschwindigkeit. Durch GPS-Aktivitäten können kleinere Abschnitte in Segmente unterteilt werden. Die Zeit von dem jeweiligen Segment wird automatisch aufgezeichnet. So können die eigenen Segmentzeiten analysiert, aber auch mit anderen Teilnehmern verglichen werden.

  • 1. Lade die App herunter
  • 2. Melde dich an
  • 3. Auswahl zwischen gratis und kostenpflichtiger Version
  • 4. Entdecken - Herausforderungen wählen
  • 5. Koasalauf App Run auswählen
  • 6. Hohe GPS Funktion auswählen
  • 7. Lauf los
  • 8. Messe dich mit anderen Teilnehmern
  • 9. Nach dem Zieleinlauf auswählen ob das Ergebnis für alle sichtbar sein soll