Koasalauf

49. Internationaler Tiroler

11. - 14. Februar 2021

11. - 14. Februar 2021

Aktuelle Veranstaltungen

Die Kitzbüheler Alpen mit den Orten St. Johann in Tirol, Oberndorf, Kirchdorf und Erpfendorf gehören zu den veranstaltungsreichsten Regionen in Tirol. Die Urlaubsregion bietet das ganze Jahr eine Vielzahl von Events. Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungen.

Lange Nacht der Museen
Lange Nacht der Museen
WO: St. Johann in Tirol, Museum St. Johann in Tirol
WANN: 03.10.2020, 18:00

Auch heuer beteiligt sich das Museum St. Johann in Tirol am 5. Oktober wieder an der österreichweiten Aktion des ORF „Lange Nacht der Museen“. Neben vielschichtigen Einblicken in die Entwicklung des Ortes bietet der Ausstellungsschwerpunkt „felsenreich – Mythos und Erlebnis Kaisergebirge“ zahlreiche Attraktionen, wie den brüllenden Höhlenbären, das Terrarium mit den grünen Regenwürmern, das Modell des Kaisergebirges und vieles mehr … Die Lange Nacht bietet neben Führungen durch die Sonderausstellung und die Schausammlung wieder interessante Vorträge und Aktionen zum Staunen. Für Verpflegung ist gesorgt und hoch oben in der Babenstuber Hütte gibt es eine zünftige Bergsteigerstärkung.

Sonnenaufgangstour Wilder Kaiser
Sonnenaufgangstour Wilder Kaiser
WO: St. Johann in Tirol, Koasa Boulder Kletteranlage
WANN: 21.06.2020-11.10.2020, 00:00

Das absolute Highlight im wahrsten Sinne des Wortes ist diese Tour auf die Hintere Goinger Halt inkl. einer Kaiser Süd-Nord Überschreitung. Gemeinsam erleben wir einen unvergesslichen Sonnenaufgang auf einem der schönsten Aussichtsgipfel im Wilden Kaiser. Ausgerüstet mit hochwertigen Stirnlampen starten wir frühmorgens von der Wochenbrunner Alm und erleben Schritt für Schritt das Tagwerden. Beim Gipfelfrühstück blinzelt die Sonne über die unzähligen Felszacken des Kaisergebirges. Ein Naturschauspiel der besonderen Art. Zwischen den steilen Felswänden von Fleischbank und Predigtstuhl steigen wir über die „Steinerne Rinne“ und den Eggersteig zur Griesner Alm ab. Startzeit: Wird an die Sonnenaufgangszeiten angepasst! Dauer: 9 Stunden Selbstbehalt: € 65 pro Person mit St. Johann Card (€ 85 ohne Gästekarte), zzgl. Taxikosten Ausrüstung: Helm*, Klettergurt*, Klettersteigset mit Falldämpfer*, Stirnlampe* (*Leihausrüstung bei Bedarf verfügbar). Wanderausrüstung, Berg- oder Wanderschuhe, Klettersteig- bzw. Radhandschuhe, kleiner Rucksack, Jause. Kosten Leihausrüstung (Helm, Klettergurt, Klettersteigset, Stirnlampe): € 14 pro Person (nicht in der Pauschale inbegriffen) Schwierigkeit: Gehzeit: 6,5 Stunden / Höhenmeter: 1.200m Kondition: #### Tagesfüllende Touren mehr als 1.400 Höhenmeter im Auf- und Abstieg Technik: #### Für erfahrene Bergwanderer, welche ausgesetzte Stellen und Tiefblicke genießen können. Leichte, aber zum Teil anstrengende Kletterpassagen sind am Stahlseil oder gesichert durch den Bergführer zu meistern. Absolute Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich. Diese Tour wird ab vier Teilnehmern durchgeführt. Anmeldung bis Freitag 12:00 Uhr in den Infobüros St. Johann in Tirol, Oberndorf, Kirchdorf, Tel. 0043 5352 63335 0 Jeder angemeldete Teilnehmer wird am Vorabend der Tour vom Bergführer telefonisch kontaktiert. Damit wir unseren Gästen immer ein einzigartiges Bergerlebnis bieten können, behalten wir uns geringfügige Programmänderungen und eine den Verhältnissen und dem Wetter entsprechende Anpassung von Startzeitpunkt und Treffpunkt vor. Bei ganz schlechtem Wetter bieten wir gerne Schnupperkurse in den Kletterhallen Kitzbühel oder St. Johann an. Bild: (c) Kitzbüheler Bergführer

Herbstwanderwochen II & IV: Auf den Schwingen des Adlers
Herbstwanderwochen II & IV: Auf den Schwingen des Adlers
WO: St. Johann in Tirol, Infobüro St. Johann in Tirol
WANN: 04.10.2020, 09:00

... zum Schleier Wasserfall "Der Adlerweg" mit seinen 23 Etappen und 280 km ist einer der bekanntesten Weitwanderwege in den Alpen. Die erste Tour beginnt in St. Johann in Tirol - beim Rummlerhof. Die Wanderung führt vorbei an den Diebsöfen Höhlen, und mit tollem Blick auf die Kaiserspitzen zum atemberaubenden Schleier Wasserfall. Danach wandern wir zurück zum Gasthof Rummlerhof. Gehzeit: ca. 5 Stunden Höhenmeter: 700 m Technik: ## Für Bergwanderer mit etwas Erfahrung, welche sich auch auf alpinen Bergwegen und Steigen trittsicher bewegen können. Verinzelt können auch ausgesetzte Wegpassagen (mit Tiefblick) dabei sein, wo Schwindelfreiheit erforderlich ist. Kondition: ## 600 bis 900 Höhenmeter im Auf- und Abstieg Änderungen der Wanderrouten können vom Bergführer/Bergwanderführer vor Antritt der Tour oder während des Tages vorgenommen werden. Wir bitten um Verständnis, wenn Teilnehmer mit unzureichender Ausrüstung nicht mitgenommen werden können. Alle geführten Wanderungen sind kostenlos mit St. Johann Card (€ 10 ohne Gästekarte). Eventuelle Taxi- und Bergbahnkosten sind von den Teilnehmern selbst zu bezahlen. Hunde sind nicht erlaubt! Keine Anmeldung erforderlich. Ausrüstung: gute Bergschuhe (keine Turnschuhe), geeignete Kleidung, Getränke! und kleine Jause, Regenjacke, Sonnenschutz, Rucksack und wenn vorhanden Wanderstöcke. (Wanderstöcke können vor Ort auch geliehen werden.)

Gletschererlebniswanderung
Gletschererlebniswanderung
WO: St. Johann in Tirol, Koasa Boulder, Kletterhalle
WANN: 21.06.2020-11.10.2020, 09:00

Ein Sonntags-Ausflug für das Familienalbum. Durch unsere Nähe zu den höchsten, österreichischen Gipfeln, den Hohen Tauern, haben wir die Möglichkeit euch eine Tagestour in die Gletscherwelten anzubieten. Wir fahren zum Ausgangspunkt, wor wir mit Liftunterstützung bequem an den Rand des Gletschers gelangen. Beim kurzen Anstieg zum Gletscher gibt euch der Bergführer Infos über die Entstehung und das Abschmelzen der Gletscher. Ausgerüstet mit Steigeisen und Pickel und gesichert am Seil des Bergführers wandern wir dann durch ein Labyrinth aus Gletscherspalten - beeindruckend. Ambitionierte Gruppen können bei dieser Tour auch einen 3000er besteigen oder sich in eine Spalte abseilen lassen, um anschließend wieder heraufzuklettern. Für Kinder ab 8 Jahren, welche eine längere Wanderung nicht scheuen, geeignet. Dauer: 9 Stunden Selbstbehalt: € 65 pro Person mit St. Johann Card (€ 85 ohne Gästekarte), zzgl. Transfer- und Liftkosten Wanderausrüstung, Bergschuhe, Klettersteig- bzw. Radhandschuhe, kleiner Rucksack, Jause. Schwierigkeit: Höhenmeter: 400-800 m Kondition: ## 600 bis 900 Höhenmeter im Auf- und Abstieg Technik: ### Für erfahrene Bergwanderer, welche ausgesetzte, alpine Pfade und Steige mit kurzen drahtseilversicherten Passagen sicher bewältigen können. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich. Diese Tour wird ab 4 Teilnehmern durchgeführt. Anmeldung bis Freitag 12:00 Uhr im Infobüro St. Johann in Tirol, Oberndorf, Kirchdorf oder Erpfendorf, Tel. 0043 5352 63335 0 Jeder angemeldete Teilnehmer wird am Vorabend der Tour vom Bergführer telefonisch kontaktiert. Damit wir unseren Gästen immer ein einzigartiges Bergerlebnis bieten können, behalten wir uns geringfügige Programmänderungen und eine den Verhältnissen und dem Wetter entsprechende Anpassung von Startzeitpunkt und Treffpunkt vor. Bei ganz schlechtem Wetter bieten wir gerne Schnupperkurse in den Kletterhallen Kitzbühel oder St. Johann an. Bild (c) KitzbühelerBergführer

Erntedank
Erntedank
WO: Kirchdorf in Tirol, Pfarrkirche
WANN: 04.10.2020, 09:00

Erntedank-Gottesdienst mit Erntedankkrone der Landjugend und Beteiligung der Bundesmusikkapelle Kirchdorf sowie Traditionsvereinen.

Familien Klettersteig Erlebnis (TREFFPUNKT: St. Ulrich)
Familien Klettersteig Erlebnis (TREFFPUNKT: St. Ulrich)
WO: St. Johann in Tirol, ST. ULRICH - Gasthof Adolari
WANN: 21.06.2020-11.10.2020, 14:00

ACHTUNG TREFFPUNKT: St. Ulrich - Gasthof Adolari Jeden Sonntag steht unser Familien Klettersteig Nachmittag am Programm. DIese Sportart erfreut sich großer Beliebtheit und wir als staatlich geprüfte Bergführer belgeiten euch und zeigen euch die wichtigsten Tipps um sicher unterwegs zu sein. Vom Parplatz des Gasthofs Adolari erreichen wir nach einer kurzen Wanderung den Einstieg des Adolariklettersteigs. Abwechslungsreiche Klettersteig Passagen mit einer Seilbrücke und einer Zipline verprechen einen erlebnisreichen Nachmittag. Material kann vor Ort ausgeliehen werden Treffpunkt: Gasthof Adolari Dauer: halbtägig Selbstbehalt: € 50 pro Person mit St. Johann Card (€ 70 ohne Gästekarte). Ausrüstung: Helm*, Klettergurt*, Klettersteigset mit Falldämpfer* (*Leihausrüstung bei Bedarf verfügbar). Wanderausrüstung, Berg- oder Wanderschuhe, Klettersteig- bzw. Radhandschuhe, kleiner Rucksack. Kosten Leihausrüstung (Helm, Klettergurt, Klettersteigset, Kletterschuhe): €14 pro Person (nicht in der Pauschale inbegriffen) Schwierigkeit: Höhenmeter: 200 Kondition: # 200 Höhenmeter im Auf- und Abstieg Technik: ### (Klettersteig C/D) Für Bergwanderer mit etwas Erfahrung, welche sich auch auf alpinen Bergwegen und Steigen trittsicher bewegen können. Vereinzelt können auch ausgesetzte Wegpassagen (mit Tiefblick) dabei sein, wo Schwindelfreiheit erforderlich ist. Diese Tour wird bereits ab vier Teilnehmern durchgeführt. Anmeldung bis Freitag 12:00 Uhr im Infobüro St. Johann in Tirol, Oberndorf oder Kirchdorf - Tel. 0043 5352 63335 0 Jeder angemeldete Teilnehmer wird am Vorabend der Tour vom Bergführer telefonisch kontaktiert. Damit wir unseren Gästen immer ein einzigartiges Bergerlebnis bieten können, behalten wir uns geringfügige Programmänderungen und eine den Verhältnissen und dem Wetter entsprechende Anpassung von Startzeitpunkt und Treffpunkt vor. Bei ganz schlechtem Wetter bieten wir gerne Schnupperkurse in den Kletterhallen Kitzbühel oder St. Johann an. Bild: (c) Kitzbüheler Bergführer